MwStop Rückstauventil

MwStop Rückstauventil
zum nachträglichen Einbau
in Regenwasserschächten.

MwStop Rückstauventil

MwStop Rückstauventil
zum nachträglichen Einbau
in Regenwasserschächten.

MwStop Rückstauventil

MwStop Rückstauventil
zum nachträglichen Einbau
in Regenwasserschächten.

MwStop Rückstauventil

Die intelligente Rückstausicherung zum nachträglichen Einbau in Regenwasserschächten.

Das Rückstauventil lässt sich in praktisch jedes Rohr, übrigens auch nachträglich, in wenigen Minuten einbauen. Daher schützt das Rückstauventil sofort wirksam vor Hochwasser, Fremdkörpern und lästigen Gerüchen. Einsatzbereiche sind unter anderem zur Rückstausicherung der Kanalisation, zum Einsatz in Regenwasserleitungen oder beispielsweise zur Verhinderung von Geruchsbildung in Mischkanälen.

Rückstaumembrane-Dichtungsmaterial ist aus geeignetem Material für abwasserhaltiges Wasser oder für Regenwasser. Der Einbau erfolgt vom Schacht aus in den fertig verlegten Regenwasserkanal (Innendurchmesser von DN 200).

Montagehalterungen:

Die Montagehalterung ist mittels einen Montageflansch oder Montagebügel am Edelstahlrohr angeschweisst und kann mit Befestigungsschrauben die den Rückstaudruck aushalten montiert werden!

Rückstauhöhe: 5 Meter | Öffnungsdruck: ca 18 cm | Material: Gehäuse Edelstahl EN1.4404

Montage am Rohrende

Montage am Rohrende

Montage als Teil des Rohres

Montage als Teil des Rohres

Bügelmontage im Schacht

Bügelmontage im Schacht

Flanschmontage im Schacht

Flanschmontage im Schacht

Rückstauebene für Gebäude

Querprofil - Rückstauebene für Gebäude

Produkte

MTA MwStop Rückstauventil

Brochure herunterladen

Menü