MTA Schacht Protector

MTA Schacht Protector

MTA SP 1000 Schacht Protector

Verhindert den Austritt von Gerüchen aus dem Kanalsystem.

MTA Schacht Protector verhindert effektiv den Austritt unangenehmer Gerüche aus dem Kanalsystem. Dank direkter Montage im Bereich des Schachtbodens wird das Schachtbauwerk effektiv vor Korrosion durch aggressive Gase geschützt. Über den Kanaldeckel eindringendes Regenwasser kann kontrolliert über ein selbst öffnendes Kugelventil in die Kanalisation abfliessen.

Vorteile

Häufige Probleme ohne den Protector

Die speziell entwickelte Abdeckung besteht aus langlebigem, säure- und laugenbeständigem PE Material. Ein besonderes Faltsystem erlaubt die Einbringung und Montage ohne Vorkenntnisse. Der MTA SP 1000 ist weitgehend wartungsfrei, kann aber bei Bedarf über die vormontierten Transportgriffe sehr einfach aus dem Schacht entnommen und gegebenenfalls gereinigt werden. Der MTA SP 1000 ist in nahezu allen kommunalen und industriellen Schachtbauwerken einsetzbar.

Eigenschaften

Eigenschaften

  • Wasserdurchlässig
  • Gasdicht
  • Säure- und laugenbeständig
  • UV-beständig
  • Faltbar
  • Stabile Bauform
  • Lange Lebensdauer

MTA-Schacht-Protector-Beschreibung

Ausführungen

Vorteile

  • Kostengünstig
  • Einfacher Ein- und Ausbau
  • Geringer Wartungsaufwand
  • Hoher Korrosionsschutz für das Schachtbauwerk
  • Geruchsverschluss
  • Zufriedene Anwohner

Häufige Probleme ohne den Protector

  • Unangenehme Gerüche
  • Korrosion an den Schachtwänden
  • Beschwerden der Anwohner
  • Hohe Instandhaltungskosten

Ausführungen

  • Wird speziell für Sie und Ihr Projekt angepasst
  • Sonderausführungen auf Anfrage
  • Optional mit Be- und Entlüftungsventil inkl. Aktivkohlefilter

Produkte

MTA SP 1000 Schacht Protector

Brochure herunterladen

Menü